Herzlich willkommen bei den Unterwasserfreunden Korntal-Münchingen

        

20 Jahre Tauchen mit Freunden

Schnuppertauchen ist weiterhin möglich

 

Wir bieten Ihnen weiterhin die Möglichkeit die Faszination des Tauchens selbst einmal zu erleben. Unter Beachtung der allgemeinen Vorgaben zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus und unseres Hygienekonzepts können Sie einen Schnuppertauchgang mit uns unternehmen.

 


Erneute Unterbrechung des Trainings wegen Corona

 

Das Freizeitbad Korntal-Münchingen wird auf Grundlage der aktuellen Corona-Verordnung ab dem 2. November erneut geschlossen. Dadurch können wir bis zu dessen Wiederöffnung den Trainingsbetrieb leider nicht fortsetzen.

Wir hoffen, dass die Maßnahme nur bis Ende November aufrecht erhalten bleibt und wir danach unseren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen können.

Selbstverständlich werden auch dann alle notwendigen Maßnahmen unseres Hygienekonzepts eingehalten. Aber nicht nur die Verhaltensregeln in den Räumlichkeiten des Freizeitbades sind für uns eine Selbstverständlichkeit, wir gehen auch, wie bisher noch darüber hinaus.

Das Vereinsgerät wird nach jedem Training gründlich gereinigt und desinfiziert. Um dennoch das Risiko für den unwahrscheinlichen Fall einer versehentlichen Virusübertragung noch weiter zu reduzieren, wird das jeweilige Gerät bis zum Ende der Schutzmaßnahmen immer von derselben Person benutzt.

Auch verzichten wir beim Training auf Übungen, bei denen wir uns in irgendeiner Form näher kommen als unbedingt notwendig. Ein Beispiel hierfür ist die Wechselatmung.

Unser Hygienekonzept haben wir unter Downloads & Links hinterlegt.

Winterschwimmen im Neckar
am 12. Januar

 

3,5 Kilometer lang war die Strecke, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 59. Neckarschwimmens zurückgelegt haben. Der Spaß den unser Vorstand dabei hatte ist jedoch nicht zu messen.

.


Auge in Auge mit Hecht und Hai

 

In ihrer Ausgabe vom 30. Dezember 2019 berichtet die Leonberger Kreiszeitung über die Unterwasserfreunde Korntal-Münchingen e. V.

Mit Klick auf den Button geht's zum Artikel von Frau Heidi Knobloch


Termine

Tauchausfahrt 2021

Leider hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht und wir müssen die geplante diesjährige Tauchausfahrt nach Ägypten auf den Herbst 2021 verschieben. Die Planungen hierfür sind bereits in vollem Gange.


Die Jahreshauptversammlung 2020 fand am Samstag, 7. März 2020 in den Vereinsräumlichkeiten in Korntal-Münchingen statt.


Sobald die Corona- und Hygienebestimmungen es wieder zulassen,  treffen wir uns regelmäßig in unseren Vereinsräumlichkeiten beim Korntaler Bahnhof zum Plausch und einem Deko-Getränk.

Training

Als Maßnahme zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus stellt  das Freizeitbad Korntal-Münchingen seinen Betrieb vorübergehend wieder ein. 

Während dieser Zeit erfolgt kein Hallenbadtraining.

 

Die nächsten Trainingstermine sind bislang geplant für:

  • Sonntag, 6. Dezember, 19:00 Uhr
  • Sonntag, 13. Dezember, 19:00 Uhr
    Sonntag, 20. Dezember, 19:00 Uhr

Informationen über das Freizeitbad in 70825 Korntal-Münchingen, Kornwestheimer Straße 1, gibt es unter www.freizeitbad-muenchingen.de

 

Sobald wir den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen können, sind dabei einige wenige Hygieneregeln zu beachten, die unter 'Downloads & Links' hinterlegt sind.

 

 

Sie haben Interesse?

Sie wollen einmal erleben, wie sich die Schwerelosigkeit unter Wasser anfühlt?

Bei einem Schnuppertauchgang können Sie dies mit uns testen. 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir ermöglichen Ihnen ein sicherlich unvergessliches Erlebnis.

 

Seien Sie sicher: Sie wollen es nicht bei dem einen Schnuppertauchgang belassen.. 


Bahnhofplatz 4

70825 Korntal

Telefon 0170 55 41 292 und 0173 80 74 524

E-Mail an uns